FFP2-Maske verplichtend

Für alle Mitarbeiter*innen, alle Patient*innen und Besucher*innen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Auf Anordnung des BM für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz ist ab dem 25.01.2021 das Tragen von FFP2-Masken in Spitälern verpflichtend. Dies betrifft nicht nur die Mitarbeiter*innen, sondern auch alle Patient*innen und Besucher*innen!

Die Ausnahme ist unter anderem die Unzumutbarkeit des Tragens der FFP2-Maske aus medizinischen Gründen und auch eine bestehende Schwangerschaft.

Euer Betriebsrats-Team